Geschäftsadresse & Postservice in Graz

Sie benötigen eine repräsentative Geschäftsadresse in zentraler Lage in Graz? Melden Sie Ihre Firmenadresse bzw. Ihren Geschäftssitz einfach bei uns an. Das dauerhafte Anmieten eines Büroraumes oder Arbeitsplatzes ist dafür nicht erforderlich – daher auch der Begriff „virtuelles Office“, auch bekannt als Briefkasten Firma. Die Adresse ist  Firmenbuch-, Steuer- und gewerberechtlich geeignet.

Spare Geld!

Sparen Sie unnötige Kosten für Büroräume, Kaution, Provision, Reinigungskraft, Strom, Wasser, Heizung uvm. die Sie nicht nutzen. Sie benötigen eine Geschäftsadresse, bzw. ein Virtual Office, bei welchem Sie auch die Möglichkeit haben Ihre Post vor Ort abzuholen und Kunden zu empfangen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Preise

Bei uns erhalten Sie um bereits wenig Geld eine namhafte Adresse in Graz.

*Kosten der gesammelten Briefweiterleitung sind inkludiert, Paketweiterleitung gegen Selbstkosten. Alle Preise versehen sich als Netto-Preise zuzüglich 20% Ust.

Geschäfts-adresse

Geschäftsadresse

Postfach

Firmenschild

Paketannahme

Annahme RSb-Briefe

Empfangs-mitarbeiter

Empfangsmitarbeiter

Verständigung Posteingang

Post- und Paket-weiterleitung

Briefe öffnen, scannen, mailen

Rabatt auf Meetingräume

Mindestbindung

V-FLEX+

Selbst-ab-holung

Selbstabholung

1
Monat

49

€ je Monat

V-FIX+

1x pro Monat*

1x pro Woche

2
Monate

69

€ je Monat

V-PREMIUM+

1x pro Woche*

sofort

3
Monate

89

€ je Monat

Häufige Fragen

Ein Virtual Office, wie wir es im SPACELEND anbieten, wird auch oft virtuelle Geschäftsadresse, Postkastenfirma, Briefkastenfirma genannt, es ist eine offizielle Firmenanschrift bei der keine Infrastruktur des jeweiligen Unternehmens am Standort vorhanden ist.

Bei der Gewerbeanmeldung muss auch der Standort angegeben werden (§ 339 (2) GewO). Hiebei muss es sich um einen topografisch genau bestimmbaren Standort handeln. Eine bloße Internetadresse kann kein ausreichender Standort sein. Ein solcher Standort kann auch bei einem Unternehmen begründet werden, dass Bürodienstleistungen gewerbsmäßig anbietet, so wie es im SPACELEND der Fall ist. Zulässig ist es auch, dass der Gewerbetreibende zusätzlich über eine Internetadresse eines anderen Unternehmens ansprechbar ist.

Für alle Unternehmensarten und Gewerbetreibenden, Personengesellschaften genauso wie Kapitalgesellschaften, unter Beachtung der Bestimmung des §339(2)GewO

Nein. Das Vorhandensein einer bestimmten Büroinfrastruktur ist nicht erforderlich. Dies können wir im SPACELEND jedoch gerne dazu vereinbaren. Wir bieten Schreibtische tageweise, im 10erBlock oder fix an.

Am Standort sind die §§ 63 – 66 GewO zu beachten, also dass das Unternehmen am Postkasten mit Name und Geschäftsbezeichnung versehen wird. Das ist unser Job, das erledigen wir im SPACELEND für alle, neben der Anschrift am Postkasten bieten wir auch an ein Unternehmensschild zu montieren.

Gem. § 63 (1) hat die äußere Geschäftsbezeichnung den Vor- und Familiennamen des Unternehmens zu enthalten. Ein Verstoß gegen diese Bestimmung stellt einen Verstoß gegen § 368 GewO dar . Die Angabe der Anschrift kann, muss aber nicht in der Geschäftsbezeichnung enthalten sein.

Firmenname
Neubaugasse 24/1
8020 Graz

Virtuelles Büro bei SPACELEND Coworking - Repräsentation für dein Business

Coworking in Graz steht für modernes, anpassungsfähiges und bedarfsorientiertes Arbeiten. Im SPACELEND nutzt du die flexiblen Buchungsoptionen für dein Unternehmen. Wir liefern dir die passenden Räumlichkeiten und die erforderliche Infrastruktur.

Ob du als Einzelunternehmer oder Teamplayer – im SPACE findest du deinen individuellen Arbeitsraum. Alternativ nutzt du unser Angebot für ein virtuelles Büro. Hier erfährst du, wie das funktioniert.

Wie funktioniert ein virtuelles Büro?

Du möchtest SPACELEND als repräsentative Geschäftsadresse nutzen? Das ist ein virtuelles Büro. Ergänzt durch einen Postservice erhältst du bei uns einen offiziellen Firmensitz. Und das in zentraler Lage mitten in Graz, nach Wien die größte Stadt Österreichs.

Dafür musst du weder einen Arbeitsplatz noch Büroräume dauerhaft anmieten. Die Adresse für dein virtuelles Büro enthält deinen Firmennamen und die Anschrift von SPACELEND.

Ein virtuelles Büro bietet dir die Gelegenheit, dein Unternehmen seriös zu präsentieren. Das ist insbesondere für Einzelunternehmer, Gründer oder Start-ups von Vorteil. Ein virtuelles Office hilft dabei, als Unternehmen wahrgenommen zu werden.

Es bietet dir beispielsweise wertvolle Unterstützung, um Kunden zu gewinnen. Büroräume oder separate Arbeitsplätze sind möglicherweise (noch) nicht erforderlich. Es gibt also keinen überflüssigen oder ungenutzten Arbeitsraum. Damit entfallen zudem unnötige Kosten.

Bei Bedarf finden wir jederzeit Lösungen, falls das virtuelle Büro nicht mehr ausreicht. Coworking in Graz steht dir flexibel zur Verfügung. Miete die gewünschten Arbeitsplätze einfach tageweise oder für einen längeren Zeitraum.

Neben regulären Arbeitsplätzen bieten wir dir Veranstaltungsräume, Seminarräume und Besprechungsräume. Wir stellen dir die gesamte Infrastruktur bereit. Du musst nur noch arbeiten kommen.

Virtuelles Büro

Wie nutze ich ein virtuelles Büro?

Bei uns entscheidest du dich für eines unserer drei Virtual Office Pakete. Gegen eine monatliche Gebühr und eine Bindung von mindestens einem Monat stehen dir verschiedene Services zur Verfügung.

Du erhältst eine Geschäftsadresse oder ein offizielles Postfach. Unter dieser Anschrift erreichen dich nun geschäftliche Briefe und Pakete. Je nach gebuchtem Paket holst du deine Korrespondenz selbst ab oder lässt sie dir zuschicken.

Obwohl du keine Büroräume anmieten musst, kannst du sie bei Bedarf dennoch nutzen. Stehen Kundengespräche an? Möchtest du dich mit Geschäftspartnern treffen? Oder brauchst du einen Raum für ein Teammeeting?

Bei SPACELEND ist das kein Problem. Hier kannst du den passenden Besprechungsraum mieten.

Wann ist ein virtuelles Büro als Geschäftsadresse erlaubt?

Firmenbuch-, steuer- und gewerberechtlich geeignet, besteht kein Problem darin, ein virtuelles Office als Geschäftsadresse zu nutzen. Für die Zulassung sind die Entscheidungen des § 339(2)GewO bestimmend.

Wichtig ist also, dass du die damit einhergehende genaue Bezeichnung und Abgrenzung deines Gewerbes einhältst.

Bei der Anmeldung eines Gewerbes ist es erforderlich, dass du einen Standort für dein Unternehmen angibst. Dieser muss sich topografisch exakt bestimmen lassen.

Ein virtuelles Office stellt daher eine gute Lösung dar. Zusätzlich kannst du problemlos eine separate Internetadresse für dein Unternehmen verwenden.

Was kostet ein virtuelles Büro?

Die Preise für das virtuelle Büro richten sich danach, für welches unserer Virtual Office Tarife du dich entscheidest. Zur Auswahl stehen V-FLEX+, V-FIX+ und V-PREMIUM+.

Der erste Tarif kostet 49 Euro, der zweite 69 Euro und der dritte 89 Euro pro Monat. Dabei handelt es sich um die Netto-Kosten zuzüglich 20 Prozent USt. Die genannten Tarife beinhalten alle dazu aufgeführten Services. Einzig die Paketweiterleitung erfolgt gegen Selbstkosten.

Für die Virtual Office Pakete besteht eine Mindestbindung. Ein Monat für V-FLEX+, zwei Monate für V-FIX+ und drei Monate für V-PREMIUM+. Mit unserem Geschäftsmodell bist du also in der Lage, die Kosten genau zu kalkulieren.

Für dein virtuelles Business zahlst du das, was du gebucht hast. Es gibt keine versteckten Folgekosten.

Wo kann man ein virtuelles Büro in Graz mieten?

Unser Gemeinschaftsbüro befindet sich zentral gelegen nordwestlich der Innenstadt im Stadtbezirk Lend. Somit profitierst du bei etwaigen Geschäftstreffen oder Abholung deiner Korrespondenz von einer guten Anbindung.

Um bei uns zu mieten, fragst du das zum gewünschten Tarif einfach online an. Deine Anfrage ist vollkommen unverbindlich. Deine Daten verwenden wir selbstverständlich nur zwecks Kontaktaufnahme.

Möchtest du davon unabhängig Kontakt zu uns aufnehmen, stehen dir dafür mehrere Optionen zur Auswahl. Nutze unseren Telefonservice, schreibe eine via E-Mail oder chatte mit uns.

Gerne kannst du SPACELEND auch einen persönlichen Besuch abstatten und dir selbst ein Bild von uns machen.

Teste das SPACE Gemeinschaftsbüro einen Tag lang unverbindlich und kostenlos.

Fazit: Das virtuelle Büro für dein Geschäftsmodell

SPACELEND Coworking in Graz bietet dir alle Optionen, um flexibel als Unternehmen zu agieren. Mit einem virtuellen Büro erhältst du eine offizielle Adresse. Über diese wickelst du auch deine geschäftliche Post ab. Und bei Bedarf steht dir auch ein Platz zum Arbeiten zur Verfügung. Oder auch ein Raum, um geschäftliche Treffen abzuwickeln.

Mit unseren Tarifen nutzt du genau den Service, den du brauchst. Nutze die positive Außenwirkung eines virtuellen Büros.

Du hast weitere Fragen? Wir helfen dir gerne weiter.